Frau will gefallen. Den Männern. Den Eltern. Der Verwandtschaft. Den Freundinnen. Den Freunden.
Allen Menschen auf diesem Planeten und zuletzt vielleicht auch sich selbst. Was nicht passt wird (vermeintlich) passend gemacht. Was macht eine Frau zur absoluten Traumfrau? Ist es der Kumpeltyp oder das Vollweib? Mager oder mit Rundungen? Vornehm zurückhaltend oder wilde Partymaus? Sexy Geliebte oder zuverlässige Hausfrau und Mutter? Irgendwann weiß man nicht mehr woher man kommt und wohin man eigentlich wollte.
Wenn dann auch noch der Therapeut mit seinem Latein am Ende ist, dann, ja dann geht man auf die Bühne...

Corinna Binzers erstes Bühnenprogramm „AUS.THERAPIERT. – Was Frauen kennen und Männer wissen sollten.“

Der Musiker „Da Michi“ (Michael Muggesser) findet wenig Gefallen am Gefallenfinden und macht sich dazu musikalisch „männliche“ Gedanken.

Kartenvorverkauf und Spielplan
 hier

Gut Ding will Weile haben. Jaja, aber trotzdem wurde es wirklich Zeit für das erste eigene Bühnenprogramm der Schauspielerin und Autorin Corinna Binzer. Und was war das für eine Premiere! …

www.muenchen.tv


Corinna Binzer


2003 hatten wir Premiere – lang lang ist´s her...
„Da Heiratsantrag“ und „Da Saubär“ nach Anton Tschechow.
Zwei Einakter – Eine Komödie von Gerhard Loew ins Bairische transportiert.
Regie führte der mittlerweile sehr bekannte Marcus H. Rosenmüller - „Wer früher stirbt ist länger tot“ – der damals erst an diesem Kino-Erfolg geschrieben hat.
Wir freuen uns sehr, diese Stücke wieder auf die Bühne zu bringen!

Kartenvorverkauf und Spielplan
 hier


Sepp Schauer


Keine Vorweihnachtszeit ohne Sepp Sturm und seine Anni. Lustig und besinnlich zugleich. Die schönsten Geschichten aller Weihnachtsprogramme. Danach geht der Sturm Sepp in eine längere Pause

Kartenvorverkauf und Spielplan
 hier


Sepp Schauer


Ein neues Märchen – welches, das wird noch nicht verraten – für Kinder und Erwachsene gleich unterhaltsam.

Wann bekommen wir Erwachsene schon noch ein Märchen vorgelesen? Wie schön ist es, wieder Kind sein zu dürfen, mitzusingen und begeistert zu lachen?

Kommen Sie mit Ihren Kindern, oder ohne, oder leihen sie sich die Nachbarskinder – wie auch immer – das sollten sie nicht versäumen!

Kartenvorverkauf und Spielplan
 hier


Sepp Schauer


Wenn Sie es gar nicht aushalten…
ohne die Gschichten aus dem richtigen Leben, geschrieben von Corinna Binzer, dann empfehle ich mittwochs den Münchner Merkur zu lesen – im Münchenteil die Kolumne „Münchner Freiheit“.

Corinna Binzer


Impressum | Datenschutz